Header

Benjamin 

geb. am 12.8.1999, kastriert, geimpft, gechipt

Benni, du hast ein schönes Leben verbringen dürfen. Durch Zufall lernten wir Dich im Tierheim kennen und beschlossen, dass du der Nachfolger für unseren Purzel in unserer Pflegestelle wirst. Manchmal war es nicht ganz leicht mit Dir. Du kramtest den Mülleimer aus, stibitztest Essen vom Tisch und hast so manches Kleidungsstück angekaut. Aber böse konnte man Dir nie sein.

Dann kam die Zeit, dass Du die Stufen zur Wohnung nicht mehr erklimmen konntest und so zogst Du wieder bei uns ein, nun ebenerdig. Wir merkten dann, dass Deine Kraft langsam nachließ. Die Gassirunden mussten gekürzt werden. Doch nun wuchs auch noch wahnsinnig schnell ein Tumor auf Deinem Rücken, der wohl auf die Wirbelsäule drückte und Dir das Laufen immer schwerer machte.

Heute haben wir die Entscheidung getroffen, dass du Dich nicht länger quälen sollst, denn Hilfe war leider aufgrund Deines stolzen Alters und der vielen anderen altersbedingten Organschäden nicht möglich. Wir haben Dich auf Deinem letzten Weg begleitet, bis Du friedlich eingeschlafen bis. Lebe wohl und mach dort, wo Du jetzt bist, nicht so viel Unsinn.

Deine Zweibeiner vom Klein´en Gnadenhof
Letschow, im April 2017

Neues von Benjamin:

Benjamin hat sich wieder gut auf dem Gnadenhof eingelebt. Er tapselt bedächtig durch den Garten und genießt jede Zuneigung und Streicheleinheit.

Letschow, im März 2017

Benji im Januar 2017:

Unser Benjamin wohnt jetzt wieder bei uns auf dem Gnadenhof, weil er nicht mehr in seiner Pflegestelle bleiben konnte. Ihm geht es sehr gut und wir hoffen sehr, dass er sich schnell bei uns einleben wird.

Letschow, im Januar 2017

Benji im Juli 2015:

Unser lieber Benji hat uns auf dem Gnadenhof besucht. Da an diesem Tag gerade unsere liebe Tierfreundin und Hundefriseurin Maria im Einsatz war, hat sie Benji kurzerhand von seinem Trimmfell befreit und ihm einen schicken Schnitt verpasst. Benjamin fühlte sich sichtlich wohl und trug nach getaner Arbeit sein glänzendes Fell zur Schau.

Letschow, im Juli 2015

Benji´s Geschichte:

Bis Mai 2013 musste Benjamin in einer verwahrlosten Wohnung leben. Für ihn war es ein Glück ins Tierheim zu kommen. Leider interessierte sich niemand für diesen sehr alten und doch sehr liebenswürdigen Herrn. Wir nahmen Benji am 18.7.2014 bei uns auf.

Benji ist trotz seines Alters noch topfit, geht gerne spazieren und ist sehr verschmust. Er hat das Glück, jetzt in einer Pflegestelle in Rostock, als Einzelhund leben zu dürfen.

Letschow, im Juli 2014

| Zurück zur Übersicht