Header

Lisa

Geboren im Juli 2008, kastriert, geimpft

Arme kleine Lisa. Du bist so plötzlich von uns gegangen und wir können es noch gar nicht fassen. Du hast die Hunde immer mehr geliebt als die Menschen. Machs gut in Deiner neuen Welt.

Letschow, im Januar 2014

Neues von Lisa:

Lisa hat sich gut bei uns eingelebt. Sie lässt sich jetzt auch schon gerne von uns kraulen. Sie begleitet uns auf unseren Gassirunden mit den Hunden und schmust unterwegs gerne mit unseren Spürnasen.

Lisa´s Geschichte:

Lisas Mutter war einer alten Dame zugelaufen, die nicht das Geld aufbringen konnte, die Katze und ihre drei Babys zu versorgen.
Lisa war ein sehr ängstliches Katzenkind. Der Einzige zu dem sie Vertrauen hatte war unser Schäferhund Teddy. Mit ihm kuschelte sie und beide frassen aus einem Napf. Gern schlief sie in seinem weichen Fell und schnurrte ihm um die Nase, was dem geduldigen Teddy aber manchmal schon zuviel wurde. Selbst auf Teddys Gassirunden war sie sein ständiger Begleiter. Mit der Zeit hat sie sich aber an Menschen gewöhnt und lässt sich jetzt auch von uns kraulen oder zu einem Fangspiel animieren. Lisa ist gern mit anderen Katzen zusammen.

| Zurück zur Übersicht