Header

Tita - Max Müller ist mein Pate

geb. ca. 2007, kastriert, geimpft, gechipt

Neues von Tita

Das Einleben bei uns ist unserer liebenswerten Tita sehr gut gelungen.

Sie ist aufgeschlossen und nimmt aktiv an den Spaziergängen teil. Diese nutzt sie vor allem, um alle Gerüche aufzunehmen, die sich ihr nur bieten. Generell sind ein zügiges Gehen und große Runden kein Problem für Tita. Werden ihr die Wege zu lang, kann es vorkommen, dass sie dies durch Hinsetzen und nicht mehr Aufstehen deutlich zeigt.

Ausflugsziele, die mit dem Auto zu erreichen sind, sind mittlerweile ein kaum noch spürbares Problem für Tita geworden. Musste man sie vor einigen Monaten noch ins Auto führen, so springt sie, sobald es losgehen soll, auch von selbst gern hinein. Die Fahrten sind ihr meist jedoch noch nicht so geheuer, bei regelmäßiger Übung wird jedoch auch diese Rest-Skepsis bald verschwinden.

Die Hundewanderungen mag Tita gern und ist gern unter anderen Hunden, wenn gleich sie diesen ihre friedlich dominante Seite nicht vorenthält. Generell ist sie in der Gruppe ein sehr zurückhaltender und tiefenentspannter Hund.

Menschen gegenüber ist sie zutraulich und genießt jede Streicheleinheit und Leckerli-Gabe sichtlich.

Letschow, im Juni 2018
 

Tita's Geschichte

Tita ist bei Fremden eine eher zurückhaltende Hundedame. Hat sie Vertrauen gefasst, springt sie vor Freude, wenn man sich zu ihr gesellt, um sie zu kraulen und zu bürsten. In ihrem bisherigen Leben hat sie nicht viel kennengelernt, ist aber mit anderen Hunden verträglich, wenn sie nicht bedrängt wird. Für lange Spaziergänge kann man sie noch nicht begeistern.

Tita soll sich erst einmal in Ruhe bei uns einleben.

Letschow, im Mai 2017

| Zurück zur Übersicht