Header
Liebes Gnadenhof-Team,
 
in diesem Jahr feiere ich mein erstes Weihnachten in meinem ersten richtigen Zuhause und dafür möchte ich mich bei Euch bedanken.
Als ich aus meiner vorübergehenden Pflegestelle ausziehen musste habt ihr nicht lange gezögert und mich bei Euch aufgenommen. Vom ersten Tag an habe ich mich bei Euch wohlgefühlt. Ihr habt mir nicht nur täglich gezeigt was Geborgenheit und Liebe bedeuten können, sondern ihr habt mir auch die notwendige medizinische Versorgung ermöglicht. Es geht mir seitdem viel besser und ich muss nur noch ab und zu mal zum Tierarzt. Frauchen sagt mittlerweile es ginge mir zu gut.
Naja, ein bisschen im Haushalt helfen soll "man" doch, warum also Hund nicht? Wenn meine Dosenöffner arbeiten, helfe ich gerne Kissen und Decken umzuräumen, stelle Schuhe um oder suche nach Krümeln...ja, ich habe auch schon mal den Müll ausgeräumt und in mein Körbchen getragen. Das war aber ein großes Versehen! Ich muss eben noch ganz viel lernen, üben und mich an das neue Leben gewöhnen!
 
Ich wünsche Euch und allen Fellnasen ein ruhiges Weihnachtsfest und wünsche mir sehr, dass ALLE einsamen Vierbeiner ein eigenes Zuhause finden und soviel Glück haben, wie ich. Im nächsten Jahr komme ich Euch auf jeden Fall einmal besuchen, das hat Herrchen mir ganz fest versprochen!
 
Viele Weihnachtsgrüße sendet Euch
Eure Lissy
Im Dezember 2018

| Zurück zur Übersicht