Header

Siggi

geb. 04.04.2016, geimpft, gechipt, kastriert

Lange acht Wochen hat der kleine Wirbelwind in seiner Box verbringen müssen. Der Knochen wollte einfach nicht heilen und dann mussten, die zur Fixierung des Knochens gesetzten Pins, wieder entfernt werden. Also wieder OP und Boxenstop....

Er hat trotzdem alles super überstanden und nun endlich kann ein neues Leben beginnen. Zu seinem großen Glück hat ihn auch schon eine liebe Familie zu sich geholt, die mit ihm die nötige Physiotherapie weiterführt, damit er bald wieder auf allen vier Pfoten rennen kann.

Danke für das schöne Zuhause im Landkreis Rostock.

Letschow, im Oktober 2018

Siggi´s Geschichte:

Der süße Siggi hat einen Unfall erlitten, bei welchem er einen Bruch des rechten Hinterlaufes davon trug. Eine Operation ist erfolgt und nun muss der Liebe noch einige Zeit sein Beinchen schonen, damit der Knochen wieder richtig zusammen wachsen kann.

Ansonsten kann man nur sagen, dass Siggi ein wahrer Schatz ist. Er ist super lieb und anhänglich und gut verträglich mit anderen Hunden und auch mit Katzen.

Siggi würde sich sicherlich sehr über ein ebenerdiges Zuhause bei netten Menschen, gern auch mit Kindern, freuen.

Letschow, im August 2018

| Zurück zur Übersicht