Hundewanderung 25.01.2014

++ Hundewanderung am 25.01.2014 ++

Unsere liebe Tierfreundin Marina Pohl lud am Samstag, den 25. Januar erneut zu einer Hundewanderung mit vielen schnüffelnden Spürnasen. Dieses Mal führte uns der Ausflug zum Roten See nach Bruel. Bei eisigen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein wanderten wir in einer Gruppe von insgesamt 15 Frauchen und Herrchen sowie 18 Spürnasen durch die wunderschönen Landschaften rund um den See. Mit dabei waren unser Joschi, die kleine Lotti, Jake, Floppi und unser ehemaliger Schützling Louis.

Nach ca. 1,5 Stunden kehrten wir zum Verschnaufen und Ausruhen in die Gaststätte am Roten See ein und beendeten diesen schönen Tag mit netten Gesprächen und in Gesellschaft unserer Vierbeiner. Wir bedanken uns für diesen tollen Tag und die tolle Organisation bei Marina Pohl und freuen uns auf die nächste Wanderung am 1.3.2014!

Das Team vom Klein´en Gnadenhof e.V.
(im Januar 2014)

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

| Zurück zur Übersicht