Header

++ Hundewanderung im Dezember ++

 

Zum Abschluss des Jahres 2013 lud unsere liebe Tierfreundin Marina Pohl zur weihnachtlichen Hundewanderung. Die Resonanz war gross und lockte 16 Zwei- und Vierbeiner nach Warin. Die Wanderung führte uns durch die Wälder und Wiesen rund um die „oberen Seen“. Unsere Spürnasen Lotti, Joschi, Jake und Floppi sowie unsere ehemaligen Schützlinge Louis und Fire freuten sich natürlich sehr über die zweistündige Gassirunde und den Kontakt zu anderen Hunden.

Nach der Wanderung wurden wir von Marina in die Gaststätte „Zum Augustiner“ nach Sternberg gebeten. Dort erwartete die wanderlustigen Zwei- und Vierbeiner eine weihnachtlich geschmückte Festtagstafel, u.a. mit selbst gebackenen Leckerlis für unsere Spürnasen.

Marina und ihre Wariner Tierfreunde überraschten unser Team an diesem Tag mit einem ganz besonderen Geschenk. Wir erhielten eine prall gefüllte Spendendose, die wir im Namen unserer tierischen Bewohner mit Freude entgegennahmen. Insgesamt waren 330 EUR in der Spendendose versteckt.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Marina Pohl für ihr Engagement und ihre tolle Spendenaktion für das Wohl unserer Schützlinge! Ein ganz herzliches Dankeschön senden wir auch an Familie Klettke, die uns und unsere vierbeinigen Freunde sehr liebevoll im „Augustiner“ aufgenommen haben.

Das Team vom Klein´en Gnadenhof e.V.

Christel, Inga, Bärbel und Mandy
14.12.2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

| Zurück zur Übersicht