Header

++ Bericht vom Vereinstag am 14. April 2012 ++

Der Wettergott meinte es am Vereinstag sehr sehr gut mit uns. Nach tagelangem Sturm und Regen konnten wir mit angenehmen Temperaturen und warmen Sonnenstrahlen den ersten Vereinstag 2012 beginnen. Gut gelaunt gingen die ersten Mitglieder gegen 10 Uhr - nach einer ausgiebigen Begrüßung unserer Schützlinge - auch gleich ans Werk.

Ob es die Befreiung der verwucherten Sträucher war, die Beleuchtung und der Regenablauf des Hundehauses oder die Verschönerung des Hundeauslaufes. Wir haben gemeinsam tatkräftig angepackt - zum Wohl der zahlreichen Spürnasen und Samtpfoten. Wir hatten auch das Team unserer Tierarztpraxis Herr Dr. Winkler / Frau Richter eingeladen, die uns ebenfalls tatkräftig unterstützten.

Wir haben uns sehr gefreut unsere ehemaligen Schützlinge wiederzusehen. Die Mittagsrunde haben an diesem Tag unsere Mitglieder übernommen. Es war sehr schön zu sehen, wie die ehemaligen Spürnasen gemeinsam mit unseren Bewohnern und Euch einen Ausflug machen.

Das gemeinsame Mittagessen, der Kaffeklatsch und die Gespräche mit Euch machten den Tag wieder zu einem Höhepunkt in unserem Vereinsleben. Wir beendeten den Tag um 20 Uhr und freuen uns schon wieder auf ein Wiedersehen.

Herzlichen Dank nochmal für die Unterstützung!

Das Team vom Klein´en Gnadenhof

Letschow, im April 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


| Zurück zur Übersicht