Header

Kuro

geb. ca. Oktober 2014, kastriert, geimpft, gechipt

Der hübsche Kuro ist bereits bei uns ausgezogen. Unser dreibeiniger verschmuster Tiger konnte das Herz lieber Menschen erobern und wohnt bereits in seinem neuen Zuhause in Gnoin. Wir wünschen Kuro und seinen Katzeneltern eine aufregende gemeinsame Zeit.

Letschow, im Januar 2017

Kuro im Juni 2016:

Nachdem sich Kuro von der Kastration erholt hatte, führten wir die notwendige OP durch, um den Hinterlauf des hübschen Katers amputieren zu lassen. Leider gab es keine andere Möglichkeit mehr Kuro zu helfen. Bereits nach einigen Tagen hatte sich der liebe Schmusefratz gut erholt und er ist auf dem Weg der Besserung. An das Laufen mit drei Beinen gewöhnt er sich Tag für Tag und ist noch verschmuster geworden. Wir wünschen uns für den lieben Schmusekater nun ein richtiges Zuhause.

Letschow, im Juni 2016


Kuro´s Geschichte:

Kuro irrte allein in Rostock-Brinckmansdorf umher. Offensichtlich hatte er einmal einen Unfall oder etwas Schlimmeres ist passiert, denn ihm fehlt an einem Hinterlauf eine Pfote. Eine tierärztliche Versorgung wird nicht stattgefunden haben, da eine Amputation hätte erfolgen müssen. Das Laufen und Stehen fällt ihm nicht leicht, da ständig der Hinterlauf zittert.

Nach Rücksprache mit unserem Tierarzt wird wohl eine Amputation erfolgen, um ihm ein besseres Laufen zu ermöglichen. Doch nun soll er sich erst einmal von der Kastration erholen.

Letschow, im Mai 2016

 

| Zurück zur Übersicht