Header

Liebe Familie Klein,

vielleicht erinnern Sie sich noch an Kater Fips, wir wollten uns nun endlich mal melden, hatten das gleich getan, nach dem wir den Fips zu uns holten und nun aber schon lange nicht mehr.

Fips ist sehr lieb und kuschelig und fühlt sich sehr wohl bei uns. Er hat inzwischen eine Katzenklappe, die chipgesteuert ist und sich nur für ihn öffnet, so kann er am Tage, wenn wir arbeiten gehen raus und reinkommen wie er mag. Schien er doch bei Ihnen im Gnadenhof eher ein Drinnenkater zu sein, so ist er jetzt sehr viel draußen, läuft nie weg, ist immer in der Nähe, wenn er unser Auto einparken hört klettert er sofort durch die Klappe, die vom Garten aus in den Wintergarten führt und erwartet uns dann zeitgleich mit unserem Türaufschließen und einem lauten Mau, was wohl Hallo heißt im Flur :-)

Es geht ihm also prächtig und auf den Fotos können Sie ihn auch mal anschauen in seinem jetzigen Zuhause.

Viele Grüße von den Fips - "Eltern", Antje und Uwe

| Zurück zur Übersicht