Header

Nelly - Sylvia war meine Patin

geb. ca. 2004, kastriert

In den letzten Tagen hatte Nelly wirklich einen Grund glücklich durch den Garten zu springen. Denn unsere liebe Spürnase hat ein liebevolles, schönes Zuhause gefunden, ist bereits bei uns ausgezogen und wohnt jetzt in Reutershagen.

Letschow, im Juni 2015

Neues von Nelly:

Unsere Nelly ist zwar nicht mehr die Jüngste aber noch super drauf. Sie geht gern spazieren und kann es kaum erwarten bis es endlich losgeht. Das Wälzen im Gras und das Ballspielen macht ihr auch großen Spaß. Sie ist super verträglich mit allen Vierbeinern, egal ob Hund oder Katze.

Natürlich bleibt sie auch problemlos allein Zuhause und bellt nicht. Treppen sollte sie allerdings aufgrund ihres langen Rückens nicht steigen müssen. Nelly ist vermutlich ein Cocker-Dackelmischling und kastriert sowie selbstverständlich geimpft.

Letschow, im Juni 2015

Nelly im Mai 2015:

Nelly hat nun ihren Sommerhaarschnitt bekommen. Sie fühlt sich super wohl und das auch, weil sie aufgrund der ausgiebigen Bewegung schon etliche Pfunde verloren hat. Nelly ist eine rundum glückliche Hundedame.

Letschow, im Mai 2015

Nelly´s Geschichte:

Nachdem Nelly´s Besitzer verstarb und niemand der Hinterbliebenen bereit war, die alte Dame zu sich zu nehmen, hätte sie eigentlich ins Tierheim müssen. Doch da sie gut verträglich mit anderen Hunden und Katzen ist, konnten wir sie zusätzlich in unsere Hundegruppe integrieren.

Als sie bei uns einzog, stellten wir eine Bauchverletzung fest, welche sofort operiert werden musste. Diese überstand Nelly ohne Komplikationen und war schon ein paar Tage später wieder gut drauf. Bei unserer Hundewanderung zeigte sie allen, wie gern sie doch läuft, obwohl sie noch etwas zu rund ist.Allerdings muss man aber auch sagen, dass sie ein dickes Fell hat und aussieht, als wenn sie ein Mischling aus Berhardiner und Dackel ist.

Vielleicht hat unsere liebe pummelige Dame noch einmal das Glück, eine liebe ruhige Familie zu finden, die ganz allein für sie da ist. Nellychen ist total anspruchslos, möchte gern spazieren gehen und dann in einem gemütlichen Bettchen schlafen. Natürlich frisst sie auch gern, doch sollte man da nicht zuviel des Guten geben.

Letschow, im Oktober 2014

| Zurück zur Übersicht