Header

Tappy und ihre Babies

geb. ca. 2013, kastriert Katzenkinder geboren am 24. April 2014

Wir freuen uns, dass unsere Tappy - nachdem alle ihre Babies vermitteln werden konnten - selbst liebe Menschen finden konnte, die unserer Katzenmama ein richtiges Zuhause geben! Liebe Tappy, wir wünschen Dir gaaaaaaanz viele schöne Jahre mit Deinen Liebsten!

Letschow, im Juli 2014

Neues von Tappy und unseren kleinen Tigern:

Aufgrund unseres Aufrufes meldeten sich viele tierliebe Menschen bei uns. Unsere vier Katzenbabies konnten so ein richtiges Kuschelplätzchen finden. Ende Juni können die kleinen Stubentiger in ihr neues Zuhause umziehen. Wir wünschen den süßen Samtpfoten ein langes und gesundes Katzenleben!

Unsere Katzenmama Tappy möchte ihr Leben auch in einer richtigen Familie verbringen. Wir suchen für die anhängliche Samtpfote nun ein liebevolles Zuhause. Wer Tappy kennenlernen möchte, kann sie gerne auf dem Gnadenhof besuchen. Bitte melden Sie sich kurz telefonisch bei uns an.

Letschow, im Juni 2014

Tappy´s Geschichte:

Wieder mussten wir einem Notfellchen helfen. Kurz vor Ostern fanden tierliebe Menschen ein kleines hochträchtiges Kätzchen. Viele Versuche, sie in einem Tierheim unterzubringen, schlugen fehl, da nirgendwo jemand zu erreichen war. Es war 17.00 Uhr vor Karfreitag. Letzte Möglichkeit Gnadenhof?

Natürlich konnten wir das Notfellchen nicht abweisen, da sie offensichtlich schon lange kein ausreichendes Futter bekommen hat und außerdem total verwurmt war, so dass die Parasiten schon zu sehen waren. Tappy, so nannten wir die kleine Mutti die höchstens ein Jahr alt ist, hat uns am 24.04. mit vier winzigen Katzenbabies überrascht.

Die kleinen Babies sind wunderbar herangewachsen, Tappy kuemmert sich sehr liebevoll um ihre vier Kleinen. Es sind drei Katzenjungen und ein Katzenmädchen (ganz schwarz).

Ende Juni können die kleinen Tiger in ein neues Zuhause umziehen. Wir freuen uns sehr, wenn sich liebe und verantwortungsvolle Besitzer für unsere kleinen Samtpfoten finden. Wenn Sie Tappy´s Babies kennenlernen möchten, koennen Sie die kleine Familie auf dem Gnadenhof besuchen.

Bitte melden Sie sich kurz telefonisch bei uns an.

Letschow, im Juni 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

| Zurück zur Übersicht