Header

Liebe Familie Klein,

jetzt ist die kleine Püppi nun schon mehr als ein Jahr bei uns. Wie Sie wissen, sind wir im vergangenen Sommer mit ihr nach Münster gezogen. Sie hat sich weiterhin gut eingelebt und genießt jeden Sonnenstrahl am liebsten auf dem Balkon. Anbei wieder einige Fotos, damit Sie sich selbst ein ungefähres Bild machen können.  Es ist jeden Tag schön, dass die kleine Prinzessin Teil unserer Familie und unseres Lebens ist.

Beste Grüße,

Catharina und Eyk

Im April 2015

__________________________________________________________________________

Liebe Familie Klein,

jetzt ist es schon ein halbes Jahr her, dass wir uns über beide Ohren in die kleine Püppi verliebt haben. Vergangenen Monat sind wir nun nach Münster gezogen. Die beiden Katzen haben den Umzug sehr gut überstanden und freuen sich mit uns über mehr Platz zum Spielen und einen großen Balkon zum Sonnen und Vögel beobachten.

Unser Sonnenschein hat sich zu einer kleinen Diva entwickelt, die ihre Kuscheleinheiten nach wie vor einfordert, aber nun gerne mal ihr lautes Schnurren unterbricht um knurrend darauf hinzuweisen, dass man gerade das falsche Ohr krault oder gefälligst stillzusitzen hat, wenn Madame beschlossen hat auf dem Schoß zu schlafen.

Ihr Katzenschnupfen ist - abgesehen von den noch etwas tränenden Augen - inzwischen symptomfrei. Mit Kater Kasimir versteht sie sich toll, die beiden sind auch in der neuen Wohnung meistens im gleichen Raum, oder schlafen auf dem gleichen Möbelstück. So unterschiedlich sie sind, es ist unglaublich schön die beiden zusammen zu erleben. Er begegnet ihr mit soviel Geduld und Nachsicht, wenn sie mit ihrer kindlichen Art auf ihn drauf klettert, weil sie nunmal auch dort liegen will, wo er liegt, oder sich beim Füttern so doll an ihm reibt, dass er fast umkippt.

Die kleine süße Püppi ist so eine Bereicherung für uns alle! Neuerdings macht sie ständig Männchen, also richtet sich auf, setzt sich auf ihren Popo, lässt ihren Blick schweifen und erkundet die Lage. Sie sieht dabei aus wie ein Erdmännchen. Leider haben wir davon noch kein Foto, aber sobald wir welche machen können, senden wir ihnen davon auch noch ein Beweisbild.

Viele liebe Grüße Cathariana O. & Eyk H.

Im September 2014

__________________________________________________________________________

Liebe Familie Klein,

anbei senden wir Ihnen die ersten Bilder der kleinen Maus! Sie hat sich inzwischen richtig gut eingelebt und mittlerweile sucht auch unserer Kater ihre Nähe. Es ist zum morgendlichen Ritual geworden, dass die Kurze sich auf unsere Gesichter kuschelt, sobald der Wecker geklingelt hat.

Sie ist eine solche Bereicherung für uns - auch für Kater Kasimir! Sie liegt gerne auf einem Deckchen am Fenster, aber seit dem ersten Tag ist das Bett ihr absoluter Lieblingsplatz! Auf den Bildern ist zu sehen wie Püppi ihre morgendlichen Streicheleinheiten einfordert und das es doch schon ein kleines Wunder ist, wie gut sich die Katzen miteinander verstehen. Auch beim Fressen gibt es keine Streitereien oder Revieransprüche. Da wir ja sowieso noch ihre Transportbox haben, können Sie sich bei Gelegenheit gerne selbst davon überzeugen, dass es ihr richtig gut geht!

Mit besten Grüßen, Catharina O. & Eyk H.

| Zurück zur Übersicht