Header

Knicki

geb. 1994

Knicki lebte in einem dunklen Bad. Sie gehörte zu den 8 Notfellen, die dringend einen Unterschlupf suchten. Aufgrund Knicki´s Alter hatten wir diese liebe, verschmuste und zarte Samtpfote bei uns aufgenommen.

Am Morgen des 25.11.2012 fanden wir unsere Knicki sterbend in ihrem Kuschelkörbchen. Wir konnten es kaum fassen, dass nun auch noch unsere älteste Katze diese Welt verlassen will. Doch es war unsere Pflicht, sie nicht leiden zu lassen und so fuhren wir mit ihr zum Tierarzt....

Knicki du kleines Schnurrmonster, es ist so furchtbar still seit dem du nicht mehr bei uns bist!

PS: Wir danken Knicki´s Patin Alexandra für Ihr liebevolles Engagement.

| Zurück zur Übersicht