Header

Pussy

geb. 2000

Pussy lebte bei einem älteren Herren, der ins Pflegeheim umziehen musste. Pussy kämpfte mit starken Verhaltensproblemen, der Umgang mit ihr wurde problematischer.

Man bat uns um Aufnahme der Samtpfote. Wir stellten Pussy dem Tierarzt vor, die Diagnose war schockierend, ein Tumor.  Wir mussten diese süße Maus am 13.11.2011 von ihren Schmerzen erlösen lassen.

| Zurück zur Übersicht