Header

Hallo Familie Klein,

nun möchten wir uns mal wieder melden nachdem Mäcky nun gute 2 Monate bei uns ist. Mäcky hat in den letzten Wochen einen riesigen Sprung gemacht! Die Anfangszeit war, für alle, nicht ganz so einfach. Mäcky hat sich so sehr blutig gekratzt, sehr stark gerochen, hat unfassbar viel Fell verloren und die Stubenreinheit war auch ein Problem. Aber wir haben nicht aufgegeben, und es hat sich gelohnt :-)

Den Kragen braucht er kaum noch und die Haut ist so toll geworden. Es wachsen neue Haare, und die hartnäckige Kruste ist endlich ab.

Er wirkt sehr zufrieden und mit Elvis hat er nun einen echten Freund gefunden. Es wird täglich gespielt, gesprungen & getobt! Das ist toll mit anzusehen!

Momentan bekommt er ein spezielles Trockenfutter welches er super verträgt. So muss er nicht nur Nassfutter essen. Wir duschen ihn mit einem speziellen Shampoo, wodurch der Geruch weg ist und die Haut sich besser erholt.

Er freut sich über jeder Streicheleinheit & ist sehr dankbar & genügsam.

Hier ist Mäcky mit Elvis beim Spielen zu sehen:
https://youtu.be/RPJUBA8EYF0



Wir hatten anfangs große Angst, dass wir Mäcky nicht gerecht werden können, aber sind nun umso glücklicher dass wir nicht so schnell aufgegeben haben!

Wir hoffen er hat noch viele glückliche Jahre in seinem neuen und letzen Zuhause!  

Liebe Grüße
Familie D.

Im März 2018

| Zurück zur Übersicht